Ihre erste Beratung

Die erste kieferorthopädische Beratung ist für Sie völlig unverbindlich und ohne Überweisung möglich. Die Kosten trägt Ihre Krankenversicherung.

Gründe für eine kieferorthopädische Behandlung

Über Schönheitsideale hinaus ist eine gute Zahn- und Kieferstellung vor allem unter funktionellen Aspekten für das Kauen, Sprechen und Atmen wichtig.

Schwache Kräfte, sanfte und schonende Behandlung

Wir behandeln mit sanften Kräften, um Ihre oder die Zähne Ihrer Kinder schonend in die richtige Position zu rücken. Dabei nutzen wir moderne Behandlungstechniken auf der Grundlage aktueller wissenschaftlicher Erkenntnisse.

Welche Kosten trägt die gesetzliche Krankenversicherung?

Bei gesetzlichen Krankenversicherungen unterscheidet das sogenannte KIG-System elf Kriterien nach denen die Kostenübernahme entschieden wird.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

Für Ihren Behandlungserfolg ist die Zusammenarbeit zwischen verschiedenen medizinischen Fachbereichen sehr wichtig. Daher legen wir besonderen Wert auf die Abstimmung der Therapie mit Zahnärzten, Kinderärzten, Logopäden, Physiotherapeuten, HNO-Ärzten, Orthopäden, Oral- und Kieferchirurgen.