Wann ist der richtige Zeitpunkt sich beim Kieferorthopäden vorzustellen?

Normalerweise beginnt eine kieferorthopädische Behandlung etwa um das 9.-10. Lebensjahr mit Beginn der 2. Wechselgebissphase (Die seitlichen Milchzähne fallen aus und die restlichen bleibenden Zähne erscheinen). In Ausnahmefällen kann auch ein früherer Behandlungsbeginn notwendig sein, siehe Behandlung/ Früherkennung